Sei stolz...

Du hast eine grosse Hürde in deinem Leben genommen, konntest einen Erfolg für dich verbuchen, vielleicht sogar eine grosse Angstsituation überwinden? UND DENNOCH nagt eine latente Unzufriedenheit an dir? Du wars vielleicht super; aber da und da wäre noch dies und jenes möglich gewesen? Mit solchen Mindsets haben wir alle schon einmal Kontakt gehabt. Sei das bei uns oder bei einem unserer Liebsten. 

 

Meine erste Reaktion auf den Output einer Situation ist leider auch nicht immer automatisch Stolz und Zufriedenheit. Häufig hinterfrage ich meine Leistungen, analysiere bis ins Detail meine Performance und vergesse dabei völlig auch einmal 5e gerade sein zu lassen. Darum ist es um so wichtiger, dass man sich nach einer grossen Aufgabe aktiv Zeit nimmt, sich hinsetzt und sich fragt was man gut gemacht hat und auf was man stolz sein kann.

 

Nimm dir einen Stift, etwas Zeit, ein leckeres Heissgetränk und fang an. Es braucht nicht viel aber gibt einem soviel... Vertrau mir!  Frag dich was du Heute gut gemacht hast, worauf du stolz sein kannst ob es nun grosse Aufgaben waren oder "nur" ein normaler Büroalltag. Denn darin was wir packen, liegt ein solch grosser Schatz verborgen! Den darfst du in der Hektik des Alltags nicht im Schlamm liegen lassen....

 

Nimm dir Zeit für dich, sei stolz auf dich! Denn du bist wundervoll genau so wie du gerade bist!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Daniela Dietl (Dienstag, 14 Mai 2019 11:13)

    WoW! wie aus meinem Herzen geschrieben! ich werde mir dies wieder in meinen Alltag einfliessen lassen...
    denn...es tut gut...einfach gut...

    Danke